Tagesseminar “Säuglingsernährung”

Als Mediziner oder medizinisches Fachpersonal müssen Sie häufig Fragen zur Ernährung im ersten Lebensjahr beantworten.

Hier erhalten Sie – auf der Basis der aktuellen Handlungsempfehlungen – das nötige Wissen, um junge Familien individuell vom Stillen bis zur Beikost beraten zu können und sie zu einem gesunden Lebensstil zu motivieren.

Zusätzlich bekommen Sie Fortbildungs- und Infomaterialien zum vertiefenden Eigenstudium.

Die eintägige Fortbildung richtet sich vor allem an:

  • Hebammen,
  • Gesundheits- und Kinderkranken-pfleger/-innen,
  • Medizinische Fachangestellte,
  • Kinder- und Jugendärzte/-innen,
  • Frauenärzte/-innen,
  • Familienpfleger/-innen sowie
  • Tagesmütter und Tagesväter.

Die Fortbildung kann für max. 12 TeilnehmerInnen aus diesen Berufsgruppen mit jeweils 50 € bezuschusst werden.

Die Seminargebühr beträgt 125 €.


Termine

  • Samstag, 04.07.2020, 9.30 bis 17.45 Uhr